5 Seen Tour

(Stellisee - Grindjesee - Grüensee - Mosjesee - Leisee)

Kurzbeschreibung

Die Tour beginnt an der Bergstation Blauherd. Diese kann bequem mit den Bergbahnen erreicht werden oder man startet direkt in Zermatt.

 

Weg zum Stellisee

Von hier folgt man den Schildern Richtung Stellisee, entweder über einen breiten oder schmäleren (siehe Bild) Wanderweg.

 

 

 

 

 

 

Stellisee mit Matterhorn-Spiegelung

Der Stellisee ist wohl der schönste der fünf Seen und es bietet sich unbedingt an diesen zu umrunden und die beeindruckende Aussicht und Spiegelung des Matterhorns im See zu beobachten.

 

 

 

 

 

Gindjesee mit Matterhorn-Panorama

Weiter geht es über einen breiten Weg mit leichtem Gefälle. Bald erblickt man auch das nächste Ziel der Tour - den Grindjesee. Auch dieser bietet einen tollen Blick aufs Matterhorn.

 

 

 

 

 

Weg zum Grüensee

Von Grindjesee aus setzt sich die Wanderung über den gewohnt breit angelegten Weg fort.

 

 

 

 

 

 

 

Grüensee

Bis man den dritten See der Tour - den Grüensee - erreicht.

 

 

 

 

 

 

 

Weg zum Mosjesee

Der Weg geht bald in einen schmalen, aber dennoch gut begehbaren Pfad über. Dieser führt nach einiger Zeit in Serpentienen etwas steiler den Berg hinab und man erblickt See Nummer vier, den Mosjesee.

 

 

 

 

Mosjesee

Anschließend geht der Pfad wieder in einen breiten Weg über der vorbei am Mosjesee führt. Mit einem intensiven Türkis ist auch er ein besonderer Anblick auf dieser Tour.

 

 

 

 

 

Weg zum Leisee

Von dort weisen Schilder einen erneut schmalen Pfad Richtung Leisee, dem letzten See der Tour.

 

 

 

 

 

 

 

Leisee

Dieser liegt unmittel an der Bergstation Sunnegga und bildet somit auch das Ende der Wanderung.

 

 

 

 

 

 

 

Nun hat man erneut die Möglichkeit die Bergbahn hinab ins Tal zu nehmen oder den Fußweg nach Zermatt anzutreten. Da die beschriebene Tour hauptsächlich durch bergab Passagen gekennzeichnet ist, besteht neben der Möglichkeit die Wanderung vom Stellisee zum Leisee zu begehen natürlich auch die Möglichkeit die Tour "umzukehren" und damit den Anspruch der Wanderung ein wenig zu erhöhen.

 

 

 

5-Seen-Tour (Stellisee - Grindjesee - Grüensee - Mosjesee - Leisee)

KARTE (größer...)

HÖHENPROFIL (größer...)

Höhenprofil 5-Seen-Tour

STRECKENSTATISTIK

Streckenlänge
9,3 km
Gehzeit
3,5-4 Stunden
Höhenmeter Aufstieg
380 m
Höhenmeter Abstieg
688 m
Höchster Punkt
2591 m
Schwierigkeitsgrad
T2*

ZUSATZINFORMATIONEN

Zermatt

Bergstation Blauherd

  • Höhe: 2571 m ü. M.
  • von Zermatt über unterirdische Standseilbahn bis Sunnegga und ab dort mit einer Gondelbahn (5 Minuten) erreichbar
  • Anschluss an Gondelbahn zum Unterrothorn
  • Fahrplan

Bergstation Sunnegga

Stellisee

  • Höhe: 2540 m ü. M.

Grindjesee

  • Höhe: 2338 m ü. M.

Grüensee

  • Höhe: 2304 m ü. M.

Mosjesee

  • Höhe: 2145 m ü. M.

Leisee

  • Höhe: 2235 m ü. M.